aus Kohle/Grafit

74P/I - Preoxfaser mit Drahtverstärkung

74P/I

Eigenschaften
Die Type 74P/I ist eine wirtschaftliche Lösung für Anwendungen bei denen die Betriebstemperatur das Limit von PTFE und gPTFE überschreitet. Sie füllt die Lücke zwischen den Packungen für mittlere Temperaturen bis 280°C und den teureren Hochtemperaturpackungen aus Kohle und Grafit. Das Preox Garn hat einen niedrigen Reibungskoeffizient und gute Wärmeleiteigenschaften.

Anwendungsgebiete
Für Dampf- und andere Ventile in den verschiedensten Industrien. Nur für statische Anwendungen!

Anwendungsmedien
HENNLICH 74P/I ist für die meisten Chemikalien, verdünnte Säuren und Laugen, Wasser, Dampf, Öle, Lösungsmittel, Salzlösungen, Abwasser etc. verwendbar.

Vorteile
Ökonomische Vielzweckpackung für höhere Temperaturen. Die dichte und flexible Packung garantiert guten Kontakt zur Ventilspindel.

Nicht geeignet für
Stark konzentrierte Säuren und Laugen, Oleum, rauchende Salpetersäure, Aqua Regia, Fluor.